Aktuelles

Schölers leest Platt

 
Auch in diesem Schuljahr hieß es bei uns wieder

 SCHÖLERS LEEST PLATT.

Immerhin insgesamt 8 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 bis 10 hatten sich auf Freitag , den 19.1. vorbereitet, als es wieder hieß "Schölers leest Platt". In den vorgelesenen Geschichten ging es um Erlebnisse der Schüler, um Familie, um Sonne, Strand und Meer.

Die Zuhörer (Klassenkameraden) waren, obwohl sie vermutlich nicht alles verstanden haben, ein dankbares Publikum. Sie haben immerhin hören können, "wo fein de plattdüütsche Spraak klingt." Die Jury (Frau Selck, Frau Witzke und Herr Wulf) stand am Schluss jedenfalls vor einer schwierigen Aufgabe, als es hieß die Sieger der jeweiligen Klassenstufe zu verkünden.

Die Entscheidung fiel dann wie folgt aus:

Klassenstufe 3-4

Sieger: Justus Schabert  Kl. 4c

Klassenstufe 5-7

Sieger: Janne Langhein  Kl. 7b

Klassenstufe 8-10

Sieger: Marcel Klein  Kl. 9b

Richtig spannend wird es bei der Teilnahme dieser Schüler beim Kreisentscheid in Segeberg.

Willkommen in der Schule Kisdorf

Willkommen auf der Homepage der

Grund- und Gemeinschaftsschule Kisdorf!

Auf unseren Seiten präsentieren wir Wissenswertes über unsere Schule und unsere Aktivitäten.

Nehmen Sie sich Zeit, um in den verschiedenen Kategorien zu lesen.

Aktuellste Informationen finden sich immer auf unserer Startseite. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Schulstart nach den Ferien - Mund-Nasen-Bedeckung

Wir bitten ausdrücklich um Beachtung des folgenden Hinweises:

Wir empfehlen dringend das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Ankommen in und Verlassen der Schule, beim Weg in die Pause und zurück, also auf allen Laufwegen, sowie immer dann, wenn ein Abstand von 1,50 m zu anderen Menschen außerhalb des eigenen Klassenverbandes und zu den Lehrkräften nicht eingehalten werden kann.

In der Mensa ist im Rahmen des Hygienekonzeptes beim Verkaufstresen und auf den Laufwegen bitte auch eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Den Klassenstufen 7 bis 10 wird dringend empfohlen, zumindest in den ersten Schulwochen auch während des Unterrichts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Wir treffen individuelle Absprachen in den Fällen, in denen ein Kind aus gesundheitlichen Gründen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen darf.

Mensaöffnung ab Donnerstag, 13. August

Ab Donnerstag öffnet die Mensa wieder für alle Schülerinnen und Schüler für den Pausenverkauf. Mittagessen für alle Schüler ist ab dem 17.8. wieder möglich. Vorher werden aus organisatorischen Gründen zunächst nur die Kinder der Rappelkiste mit Mittagessen versorgt.

In der Mensa gelten die Hygienevorschriften:

  • Abstand untereinander beim Anstellen von mind. 1,50 m einhalten
  • Bitte Mund-Nasenschutz im Tresenbereich
  • Hände vor dem Einkauf oder der Ausgabe des Mittagessens desinfizieren
  • Die gewünschten Dinge werden von den Mensamitarbeiterinnen ausgegeben.
  • Einbahnstraßensystem: Eingang über den Mensaeingang - Ausgang über die Seite
  • Ein Aufenthalt in der Mensa in den Pausen ist nicht möglich.
  • Mittagessen: zugewiesene Plätze nach Jahrgängen und für die Rappelkiste
  • Nur die Kinder, die ein Mittagessen einnehmen, haben Zutritt zum Essensbereich der Mensa.
Aktuelle Seite: Home Aktuelles