Aktuelles

Elterncafé in der Mensa

Ab Montag, dem 3. Februar, eröffnen wir in der Schulmensa unser Elterncafé! In der Zeit von 09.00 Uhr bis 09.30 Uhr haben Sie, liebe Eltern, dann von Montag bis Freitag die Möglichkeit in zwangloser Atmosphäre einen Kaffee oder Tee zu trinken und auch ein leckeres Brötchen zu verzehren. Sie können sich mit anderen Eltern auf einen Schnack verabreden, ohne in der Kälte stehen zu müssen.

In regelmäßigen Abständen werden unsere Schulsozialpädagogin Frau Witzke, ein Mitglied des Schulleitungsteams und auch Mitglieder des Schulelternbeirates für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Die Termine geben wir auf der Homepage bekannt.

Eine Bitte: Wenn Sie mit dem PKW unterwegs sind, so parken Sie bitte nicht auf dem Lehrerparkplatz an der Alten Vogtei, sondern nutzen Sie den Bereich vor der Mensa oder den Grootredder. Vielen Dank!

Vorhabenwoche startet

Am Montag, den 6.10.2014 startet unsere erste Vorhabenwoche. Während dieser Woche, in der alle Klassenstufen an unterschiedlichen Themen arbeiten, findet der Unterricht projektorientiert statt.

Der zeitliche Rahmen ist dabei festgelegt: Die Klassenstufen 1 und 2 führen ihre Vorhaben in der Zeit von 08.50 - 12.25 Uhr durch. Die Klassenstufen 3 und 4 sind in der Zeit von 08.05 - 12.25 Uhr mit ihren Vorhaben beschäftigt. Die Ergänzungszeit findet regulär statt.

In der Sekundarstufe gilt folgender Plan: Mo - Do: 08.05 - 13.15 Uhr, Fr. 08.05 - 12.25 Uhr.

Die Klassen sind individuell informiert, wenn ein Ausflug geplant ist. Die 6. Klassen sind auf Klassenreise, während die 9. Klassen die zweite Woche ihres Betriebspraktikums absolvieren.

Wir freuen uns auf diese Woche, die den Rahmen für eine andere Form des Lernens gibt, eine vertiefende Beschäftigung mit Themen ermöglicht und pro Vorhaben eine Methode besonders einübt. Insbesondere in der Sekundarstufe wird selbstorganisiertes Lernen im Team gefördert.

Informationselternabend zur Einschulung im Schuljahr 2015/16

Am 28.10.2014 um 19.30 Uhr informieren wir in der Schulmensa alle interessierten Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2015/16 eingeschult werden, über die Arbeit an unserer Grundschule. Neben Lehrkräften der Grundschule, der Grundschulkoordinatorin Meike Claußen und der Schulleitetin Anke von Husen stehen auch die Organisatorin des Offenen Ganztags Anja Lindemann und unsere Schulsozialpädagogin Martina Witzke für ausführliche Informationen zu unserem Grundschulkonzept zur Vefügung.

Die Rappelkiste, der Hort der Grundschule, sowie Vertreter unseres engagierten Schulelternbeirates stellen ebenfalls ihre Arbeit vor. Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Eltern!

 

Erntedankgottesdienst

Erntedankgottesdienst in der Friedenskirche Kisdorf - Donnerstag 2. Oktober 2014

 

Teilnehmer: Klasse 1a, 1b, 1c und Kinder der „Kindertagesstätte Sonnenschein“ in Kisdorf.

Wie in jedem Jahr lud Frau Pastorin Ellger die Kinder der ersten Klassen und eine Gruppe des Kisdorfer Kindergartens zum Erntedankgottesdienst ein. Jedes Kind hatte eine kleine Erntegabe in Form von Äpfeln, Kartoffeln, Kürbissen und anderen Erzeugnissen dabei. Die Schulkinder wurden von den Kindergartenkindern abgeholt und so lief eine lange Reihe von aufgeregten Kindern durch das Dorf zur Friedenskirche.

 

 

 

Es wurde gemeinsam gesungen und Frau Ellger erinnerte die Kinder an die Bedeutung des Erntedankfestes.

 

Es war ein fröhlicher Gottesdienst, an dessen Ende die Kinder ihre mitgebrachten Erntegaben auf einem großen Tisch dekorieren durften. Es entstand ein wunderschöner Erntetisch, der am darauffolgenden Sonntag die ganze Kirchengemeinde erfreuen sollte.

 

Aktuelle Seite: Home Aktuelles