Aktuelles

Erster Schultag nach den Sommerferien

Am Montag beginnt der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler zur 2. Stunde. Der Unterricht endet entweder nach der 5. oder nach der 6. Stunde (13.15 Uhr). Welche Regelung für welche Klasse gilt, ist dem Vertretungsplan online zu entnehmen.

Ab Dienstag ist Unterricht nach Plan.

Wir wünschen allen einen guten Start!

Girls` und Boys` Day 2013 die 2.

Heute haben wir noch einmal die Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die vor einigen Wochen erfolgreich am Girls` und Boys` Day teilgenommen haben. Insgesamt nahmen über 50 Schülerinnen und Schüler das Angebot verschiedener Betriebe und Firmen an, einen Tag in einen Beruf hineinzuschauen. Während die Jungen noch etwas zögerlich ihren Einblick in die typisch weiblichen, sozialen Berufenahmen, war für die Mädchen das Schnuppern in den technischen, handwerklichen Bereich ein klares Ziel. Die ausgefüllten Fragebögen der Schülerinnen und Schüler zeigten deutlich, dass durch den Praktikumstag die Profilbildung des eigenen Berufsinteresses deutlich gefördert wurde. Wir loben das Engagement und die Initiative unserer Schülerinnen und Schüler.

Projektzirkus Zaretti

 Manege frei für Zirkus Zaretti!

 

 

Unsere Schule wurde in der Woche vom 21. 5. bis zum 24.5.zur funkelnden Zirkuswelt, denn der Mitmachzirkus Zaretti hatte über Pfingsten seine Zelte aufgebaut.

Bunte Zirkuswagen, kecke Ziegen und niedliche Ponys verwandelten unseren Sportplatz in eine kunterbunte, schillernde Zirkuswelt. Im Mittelpunkt natürlich das große, wunderschöne und helle Zirkuszelt mit den roten Sternen, das nun für uns Lehrer und Schüler zum Proben, Einstudieren, gemeinsamen Erlebnisort und Vorstellungsraum wurde.

Mit gemischten Altersgruppen füllte sich täglich die Manege und unter der Anleitung des Zirkusdirektors Gino und den Artisten konnte jedes Kind sein Zirkustalent in einer maßgeschneiderten Rolle entwickeln und unter Beweis stellen.

Zwischen den Zeltproben wurden eifrig Plakate gemalt, jongliert, Teller gedreht, akrobatische Turnübungen versucht, alles rundum zum Thema Zirkus erfahren und bearbeitet, Zirkusbücher zur Erinnerung erstellt und schließlich gemeinsam unser Kisdorfer Zirkuslied:...und alle, alle haben mitgemacht...einstudiert.

An zwei Abenden war es dann soweit. Erwartungsvoll und aufgeregt, den Zirkusduft in der Nase, wurden unsere kleinen Künstler und Artisten geschminkt und in glitzernde Kostüme gesteckt.

Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und ehemalige Schüler saßen gespannt, die Fotokameras im Anschlag auf den Rängen, als unsere Schüler vom Erstklässler bis zum Viertklässler ihren prächtigen Einzug durch den roten Vorhang zum fröhlichen Tusch und den Worten:" Hochverehrtes Publikum" ins Zirkuszelt hatten.

Es war fast dunkel, nur einzelne Scheinwerfer leuchteten geschickt die jeweilige Darbietung aus.

Tollpatschige Clowns, atemberaubende Trapezartisten, mutige Zauberkünstler, sanfte Dompteure, Fakire, geheimnisvolle Bauchtänzerinnen, behende Seiltänzerinnen und geschmeidige Bodenturner füllten die Vorstellung und ließen den begeisterten Applaus des Publikums weit über Kisdorfs Dächer schallen.

Unter unseren Schülerfakiren beeindruckte uns der Feuerspucker , wir spürten die Hitze bis in die Zuschauerreihen und starrten auf die hochlodernden Flammen, hielten den Atem an und waren verzaubert.

In den Pausen trafen sich Lehrer, Eltern und Schüler bei Popcorn, Zuckerwatte und heißen Würstchen und brachten ihre Bewunderung und Freude zum Ausdruck.

Alle waren sich einig, es war eine erlebnisreiche, gelungene Projektwoche, und wir freuen uns, wenn es wieder heißt:

Manege frei für Zirkus Zaretti !

Girls und Boys Day 2013

 

Am 25.4.2013 findet der Girl's und Boy's Day statt. Dieser Tag wurde eingerichtet um insbesondere Mädchen für technische oder handwerkliche Berufe zu begeistern und umgekehrt Jungen an soziale Berufe heranzuführen, da diese in solchen Berufszweigen eher unterbesetzt sind. Die Aktion läuft schon viele Jahre und zeigt auch bereits einige Erfolge, so ist laut den Berichten z.B. der Anteil an Mädchen in technischen Berufen und Ausbildungen deutlich gestiegen.

Über 60 Schülerinnen und Schüler aus unseren 5., 6. und 7. Klassen nehmen an der deutschlandweiten Aktion teil. Sie wagen die ersten Schritte auf dem Weg der Berufserkundung. Die Arbeitsfelder sind sehr breit gefächert und auch bundesweite Unternehmen werden besucht. Um sich bereits im Vorwege mit der Firma und dem Beruf zu beschäftigen, den die Schülerinnen und Schüler erkunden wollen, hat jeder ein kleines Plakat erstellt, welche nun im Schulgebäude ausgehängt sind.

weiterführende Links: www.girls-day.de und www.boys-day.de

 

Aktuelle Seite: Home Aktuelles