Erweiterte Betreuungszeiten in der Grundschule

Mit Beginn des Schuljahres 2013/14 haben wir für die ersten bis vierten Klassen die Betreuungszeiten durch die Schule erweitert. Damit tragen wir der Landesverordnung über Grundschulen § 3 (1), die den zeitlichen Rahmen regelt, Rechnung.

Die Ergänzungszeit findet zu folgenden Zeiten statt:

  •   für die 3. - und 4. - Klässler in der Zeit von 07.30 - 08.00 Uhr,
  •   für die 1 .- und 2. - Klässler in der Zeit von 08.30 - 08.50 Uhr

Zu Beginn eines Schuljahres fragen wir den Bedarf bei den Eltern ab, da die Ergänzungszeit freiwillig in Anspruch genommen werden kann. Die Betreuung findet im Schulgebäude nach vorheriger schriftlicher Anmeldung durch die Eltern statt. 

Aktuelle Seite: Home Schulkonzept Erweiterte Betreuungszeiten in der Grundschule