Girls' und Boys' Day

Am letzten Donnerstag im April findet jedes Jahr der Girls‘ und Boys‘ Day statt. Dieser Tag wurde eingerichtet um insbesondere Mädchen für technische oder handwerkliche Berufe zu begeistern und umgekehrt Jungen an soziale Berufe heranzuführen, da diese in solchen Berufszweigen eher unterbesetzt sind. Die Aktion läuft schon viele Jahre und zeigt auch bereits einige Erfolge, so ist laut den Berichten z.B. der Anteil an Mädchen in technischen Berufen und Ausbildungen deutlich gestiegen.

Über 70 Schülerinnen und Schüler aus unseren 5., 6. und 7. Klassen nehmen jedes Jahr an der deutschlandweiten Aktion teil.

Sie wagen die ersten Schritte auf dem Weg der Berufserkundung. Die Arbeitsfelder sind sehr breit gefächert und auch bundesweite Unternehmen werden besucht. Um sich bereits im Vorwege mit der Firma und dem Beruf zu beschäftigen, den die Schülerinnen und Schüler erkunden wollen, hat jeder ein kleines Plakat erstellt, welche im Schulgebäude ausgehängt werden. Für den Tag bekommen die „kleinen Praktikanten“ einen Fragebogen mit, um sich weiter mit dem Thema zu beschäftigen. Für eine erfolgreiche Teilnahme wird am Ende eine Urkunde durch unsere Gleichstellungsbeauftragte verliehen.

Eine Übersicht bis wann welche Formulare vorliegen müssen befindet sich in unserem Downloadbereich.

Für weitere Informationen schauen sie sich auf den Aktionsseiten um:

https://www.girls-day.de

https://www.boys-day.de/

 

Aktuelle Seite: Home Schulsozialarbeit Girls' und Boys' Day