Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Die 8. Klassen bei Jungheinrich zur Betriebsbesichtigung

Die 8. Klassen besuchten im Zuge des Berufsorientierungsunterricht die Firma Jungheinrich in Kaltenkirchen.

Jedem ist die Firma mit dem markanten Gebäude vom Vorbeifahren bekannt, umso größer war die Neugier bei allen Beteiligten, wie sich der Betrieb und dessen Abläufe im Inneren gestalten.

Nach einem erfrischenden Fußmarsch bei bestem Wetter erreichten wir Jungheinrich und wurden gut vorbereitet in Empfang genommen. Mit Kopfhörern und Warnwesten ausgestattet, ging es los – über 90 Minuten konnten wir von Herrn Ringeling Informationen zu Jungheinrich aus erster Hand bekommen.

Die hochgradige Automatisierung und Effizienz der Arbeit haben uns erstaunt, viele Fotos bannten unsere Eindrücke auf Bilder.

Interessanter Fakt war ebenso die Info, dass die Firma Jungheinrich ihr 33m – Hochregallager für Übungen der freiwilligen Feuerwehr Kaltenkirchen als Übungsräumlichkeiten zur Verfügung stellt.

Wir dankten Herr Ringeling von Jungheinrich für sein Engagement und machten uns nach dem Ende der kurzweiligen Besichtigung auch wieder nach Kisdorf zurück, nicht ohne uns intensiv über die gewonnenen Eindrücke auszutauschen.

In der Schule zurück, wurden die Eindrücke auf eine Pinwand verarbeitet und für die übrigen Schülerinnen und Schüler ausgehängt.

Wir danken der Firma Jungheinrich sehr für diese Möglichkeit, unseren Unterricht auch in dieser Form erleben zu dürfen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 23. Dezember 2022

Weitere Meldungen

Ausgezeichnet: Wir sind Verbraucherschule Silber

Am 3. Juni 2024 nahmen wir in Berlin unsere Auszeichnung zur Verbraucherschule Silber 2023/24 im ...

12.06.24 Informationsabend

Kontakt

Schule Kisdorf

Schulleiterin A. von Husen

Grootredder 19

24629 Kisdorf

phone  (04193) 99270
print (04193) 992733

Mail:

 

Krankmeldung

Aktuelles an unserer Schule

alle Meldungen ›

Öffnungszeiten

Sekretariat
Montags bis Donnerstags
7:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Freitags
7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

 

Krankmeldungen per Mail